bks#13 Think big!

bks#13 Think big!

Mit dieser Episode bleiben wir im umsetzbaren Bereich und halten uns noch von so echten Visionen fern. Dennoch geht es stark in die Richtung “großer, als ich heute denke”. Es gibt wieder Beispiele aus unserem Leben. Viel Spaß wünschen Kristian und Marcus


2 thoughts on “bks#13 Think big!

  1. Hallo ihr zwei, das ist wieder eine schöne Folge.

    Goethe hat etwas Ähnliches wie Walt Disney gesagt, nämlich, dass man alles kann, was man sich wünscht. Er war der Meinung, dass Wünsche nicht enstehen, wenn wir sie gar nicht erreichen könnten. Das fand ich sehr beruhigend, als ich mich 2003 selbstständig gemacht habe 🙂

    Und noch etwas zu Glaubenssätzen: Ich habe 50 Jahre (naja, nicht ganz) behauptet, ich könnte nicht früh aufstehen. Seit Mai stehe ich jeden morgen um 06:00 Uhr auf und finde es großartig.

    Und zu den Hörerzahlen: Sie werden wachsen!! Denn die Themen sind ja nicht tagesaktuell und bei eurem nächsten Barcamp könnt ihr wieder auf die Beiträge hinweisen und auch eine zweite Staffel anschließen (mich würde das freuen). Ich wünsche euch viel Erfolg beim Barcamp!!

    Herzliche Grüße
    Brigitte

    1. Hallo Brigitte!
      Vielen Dank!
      Ich glaube ja auch, dass es in jeder Epoche große Denker gab, die “weiter” gedacht, geträumt oder gefühlt haben. Hoffentlich helfen die vielen Beispiele denjenigen, die sich selbst durch nicht so große Gedanken limitieren. Bei Goethe und Dir hat es ja funktioniert ;-)…
      Liebe Grüße, Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.