BKS#21 Deine Filter erkennen – die Metaprogramme

BKS#21 Deine Filter erkennen – die Metaprogramme

Die Metaprogramme sind eine Beschreibung unserer internen Filter und unserer internen Sortierung von Wahrnehmung. In welche Richtung “werten” wir Dinge und wie reagieren wir darauf? Interessieren uns Details oder haben wir gerne den Überblick? Fühlen wir uns den Menschen verbunden oder achten wir eher auf Sachen?

Egal wie die Antworten sind, es geht dabei nicht um Optimierung, also darum, welche der beiden Welten jeweils die “bessere” ist sondern vielmer darum, uns selbst zu erkennen, den “Autopiloten” auszuschalten und mit anderen eine wirksame Kommunikation zu führen. Das Wissen um und das erkennen des Metaprogramms kann helfen Wissen zu vermitteln, Konflikte zu verstehen und zu lösen oder einfach zufriedener zu werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.